Traumverwirklicher für Delphin-Therapie gesucht

 

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage. 



 

    Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft,

                          denn in ihr gedenke ich zu leben.                                                                                                 Albert Einstein

                                     

 

 

An dieser Stelle möchte ich mich kurz vorstellen:   

Mein Name ist Nele - ich bin 7 Jahre alt und ein "besonderes" Kind.Die Frühgeburt hat bei mir deutliche Spuren hinterlassen. Ich leide an einer Muskeltonus-Störung, Entwicklungs- und Wahrnehmungsstörung, zudem hatte ich im September 2010 eine schwere Schädel-OP.

Mit meinen 7 Jahren kann ich noch nicht alleine sitzen, stehen oder laufen. Sprechen kann ich auch noch nicht viel. Große Probleme hatte ich auch mit der Wahrnehmung – ich konnte kaum fixieren, nach Spielzeug gezielt greifen war fast unmöglich, aber daran habe ich bei meinen Delphintherapien gearbeitet und gute Fortschritte gemacht. Mit meinen Ja- Nein Karten kann ich jetzt selbst entscheiden ob ich z.B in den Stehtrainer will oder nicht. Mama und Papa fragen mich jetzt immer welches Kuscheltier ich zum schlafen haben will, ich darf mir immer eins aussuchen und das ist toll - ich darf jetzt meine eigenen Entscheidungen treffen, aber das ist manchmal nicht so ganz einfach, da muss ich noch ganz viel üben!

Da ich in meiner Entwicklung gleichaltrigen Kindern deutlich hinterher hinke, wünsche ich mir eine weitere Adeli Therapie im März 2015 und eine weiter Delphintherapie im Frühsommer 2016. Die gesundheitlichen Fortschritte, die bei der Delphintherapie und bei der Adeli Therapie für uns besonderen Kinder erreicht werden, sind häufig enorm. Für unsere Eltern bedeutet dies neue Hoffnung auf ein selbständigeres Leben ihrer kranken, behinderten Kinder.

Ich selbst erwarte keine Wunder, aber neue Reize, die meiner Entwicklung einen weiteren Schub geben. In den letzten 3 Jahren habe ich viele kleine Fortschritte gemacht, jetzt nach meiner 2. Delphintherapie erstaune ich meine Eltern oft mit Dingen die Sie so noch nie von mir gesehen oder gehört haben.

In letzter Zeit versuche ich ganz oft in den Sitz zu kommen, leider stützen meine Arme mich nicht immer so richtig, aber das wird da bin ich mir ganz sicher...

Die Therapiekosten für eine Delphintherapie werden leider gar nicht von den Krankenkassen getragen und auch für meine Eltern ist es nicht möglich, einen so hohen Betrag (12.000 € bis 16.000 €) aufzubringen.

Die Kosten für eine AdeliTherapie (~4500 - 5000€ für Nele und 1 Begleitperson)trägt teilweise die Krankenkasse (ca.1000,00 €).

 

Wenn Sie mir und meinen Eltern helfen wollen das Geld für eine dieser Therapien zusammen zu bekommen, dann würden wir uns über eine Spende oder auch über einen Online Einkauf freuen. Jeder kleine Betrag ist für uns  ein „warmer Regen“, denn er bringt mich immer wieder ein kleines Stück näher an meine Therapien.



Wir würden uns über Ideen und Aktionen zum Spendenaufruf,

Sponsoren oder Paten, ja über jeden Hinweis freuen der Nele

ein Stück weiter hilft

und wären dafür unendlich dankbar!

 

Für alle die neu auf meiner Homepage sind oder es noch nicht Wissen oder sich über die Button an der linken Seite wundern - hier eine kurze Erklärung!

 

 

- Gynny Button: hinter diesen Button verbergen sich ganz viele

                        Online Shops - wenn Ihr vor einer Bestellung über

                        diesen Button geht und shoppt, tut Ihr Gutes und

                        das tolle Ihr zahlt keinen Cent mehr..., Ihr müsst    

                        Euch auch nicht unbedingt registrieren...

 

- Amazon Button: diesen dürft Ihr sehr gern verwenden wenn Ihr

                           Eure Amazon Einkäufe erledigt, Amazon schreibt

                           mir dann zwischen 5-10 Prozent gut, aber nur

                           wenn Ihr diesen Button auf meiner Seite drückt...

 

...vielleicht verirrt sich der ein oder andere doch mal dahin..., ich sage schon mal DANKE an alle die es immer tun, an alle die es manchmal tun und an alle die es demnächst tun werden!

Tausend Dank es ist immer ein Schritt nach vorn für mich...

 

Spendenkonto für Nele



 KREUSCH STIFTUNG DRESDEN
APOTHEKER & ÄRZTEBANK DRESDEN
BLZ: 300 606 01      Konto: 0007569548

 IBAN: DE38 3006 0601 0007 5695 48

BIC: DAAEDEDDXXX
Kennwort: Nele Hoffmann

 

Spenden sind steuerlich absetzbar

Bei Spenden bis zu einem Betrag von 200,- Euro reicht der Überweisungsträger zur Vorlage beim Finanzamt! Bei Beträgen darüber hinaus stellen wir auf Wunsch eine Spendenquittung aus.